Menü öffnen

DATENSCHUTZGRUNDSÄTZE FÜR DAS BRAX-BEWERBUNGSPORTAL

Zur Nutzung des Karriereportals ist es notwendig, dass Sie dieser Vereinbarung zustimmen. Soweit folgend von „Bewerber" gesprochen wird sind hiermit sowohl weibliche als auch männliche Bewerber gemeint.

Allgemeines

Dieses elektronische Bewerbungsportal wird von der Leineweber GmbH & Co. KG, Wittekindstr. 16-18, 32051 Herford betrieben. Leineweber ist auch die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@brax.com oder an die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts.

Auch die Bewerber für Positionen in der Tochtergesellschaft BRAX Store GmbH & Co. KG werden zunächst von der Leineweber GmbH & Co. KG verarbeitet, dann aber an die BRAX Store GmbH & Co. KG zur Prüfung weitergegeben.

Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass die übermittelten personenbezogenen Daten inklusive der sich aus allen übermittelten Anlagen ergebenden Daten (nachfolgend kurz "Daten") von Leineweber zum Zwecke Ihrer Bewerbung gespeichert und genutzt (inkl. einer Weitergabe an die BRAX Store GmbH & Co. KG) werden dürfen.

Besondere Arten personenbezogener Daten (Angaben über die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben) werden nicht erhoben. Für den Fall, dass Sie uns besondere personenbezogener Daten freiwillig mitteilen, so stimmen Sie hiermit ausdrücklich zu, dass diese Daten genauso behandelt werden, wie folgend beschrieben.

Zugriff auf Bewerberdaten

Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben ausschließlich die zuständigen Mitarbeiter der Personalabteilung von Leineweber. Diese Mitarbeiter sind besonders dem Datenschutz Ihrer Daten verpflichtet.

Ihre Daten sind vor unberechtigtem Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, verschlüsselte Speicherung, ein Rollen- und Berechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt.

Richtigkeit der Bewerberdaten

Bei der Eingabe der Daten haben Sie sicherzustellen, dass die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten wahrheitsgemäß, richtig, eindeutig und auch aktuell sind.

Datenabfrage, -pflege und -löschung, Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten auf Anfrage kostenlos einzusehen. Zusätzlich haben Sie das Recht, jegliche persönliche Daten sperren oder löschen zu lassen, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen oder unrichtige Daten korrigieren zu lassen.

Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten nicht veranlassen, bleiben diese nach Abschluss des Bewerbungsprozesses bis zu 36 Monaten gespeichert. In diesem Zeitraum erhalten Sie auch Informationen sie alternative Karrieremöglichkeiten bei Leineweber. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung der Daten zu widersprechen.

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an:

Leineweber GmbH & Co. KG,

Frau Kalb

Wittekindstr. 16-18,

32051 Herford

bewerbung@brax.com

oder alternativ

an den Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@brax.com.

Die Anwendung des platziert Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem PC. Diese sind sitzungsbezogen, enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach der Sitzung gelöscht.

Haftungsausschluss

Im Übrigen ist die Haftung von Leineweber ausgeschlossen, soweit nicht eine zwingende gesetzliche Haftung besteht, wie z. B. wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit einer Person.

Durch Drücken der Schaltfläche "Ich stimme zu" willigen Sie in die Datenverarbeitung entsprechend dieser Erklärung ein.

Die verantwortliche Stelle:

Leineweber GmbH & Co. KG

Frau Kalb

Wittekindstr. 16-18,

32051 Herford

bewerbung@brax.com